Download Avitaminosen und Verwandte Krankheitszustände by Professor Dr. W. Stepp (auth.), W. Fischer, P. György, B. PDF

By Professor Dr. W. Stepp (auth.), W. Fischer, P. György, B. Kihn, C. H. Lavinder, B. Nocht, V. Salle, A. Schittenhelm, J. Shimazono, W. Stepp (eds.)

Show description

Read or Download Avitaminosen und Verwandte Krankheitszustände PDF

Similar german_13 books

Die Relativitätstheorie Einsteins und Ihre Physikalischen Grundlagen: Elementar Dargestellt

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer e-book data mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Technik und Theorie

Dieses Handbuch soll dem astronomisch interessierten Laien, dem Amateurastronomen ebenso wie dem Lehrer in der Schule Anleitungen für die praktische astronomische Betätigung geben. Die stürmische Entwicklung der technischen und organisatorischen Voraussetzungen für die Amateurbeobachtungen hat in der four.

Reguläre und chaotische Dynamik

Neben den Skripten für die Grundkurse "Gewöhnliche Differentialgleichungen" und "Mathematik für Physiker" sind vor allem die Vorlesung "Bifurkationstheorie dynamischer Systeme", "Vektorfelder auf Mannigfaltigkeiten" und "Dimension und Entropie in dynamischen Systemen" in das vorliegende Buch eingeflossen.

Additional resources for Avitaminosen und Verwandte Krankheitszustände

Example text

U. Pharmako!. 111 (1926), S. 149. 4) Anm. während der Korrektur: Reines Celebron erwies sich in neuesten Versuchen als unwirksam. Die verschiedenen Formen von qualitativer Insuffizienz der Nahrung. 31 Befund angesichts der Entdeckung von Heß aufzufassen ist, ist vorläufig nicht zu übersehen, ebenso wie über die exogene Natur der Cerebroside nichts Sicheres bekannt ist 1). Andere exogene Körperbestandteile, von denen man Beziehungen zu den Vitaminen annehmen könnte, kennen wir nicht. Höchst wahrscheinlich aber sind die Vitamine selbst den streng exogenen Nährstoffen zuzuzählen, da sie bei bestimmten Tierarten nicht oder doch nicht in genügender Menge im intermediären Stoffwechsel entstehen.

Für den besonderen Fall des Vitaminnachweises hat sich die Benützung einer Grundnahrung, die aus einem Gemenge reinster Nährstoffe zusammengestellt wird, am besten bewährt. Die erfolgreiche Durchführung solcher Versuche hat allerdings die 1) Bei der Entwicklung des jungen Hühnchens im Ei werden erhebliche Mengen von Kalk der Schale entnommen. Das Ei im ganzen enthält reichlich Kalk, doch der zum Genuß verwandte innere Teil ist kalkarm_ Die verschiedenen Formen von qualitativer Insuffizienz der Nahrung.

Gewichtsstillstand, so ist das Futter noch immer als "insuffizient" zu betrachten. Wenn jetzt das Futtergemisch außer dem ersten Zusatz noch einen zweiten Zusatz aus anderem Material erhält, mit dem Erfolg, daß jetzt die Versuchstiere normales Gedeihen zeigen, dann darf mit größter Wahrscheinlichkeit angenommen werden, daß die zu dem Experiment verwandte Tierart zwei verschiedene Vitamine benötigt, und die Wahrscheinlichkeit wird zur Gewißheit, wenn die Vitaminzusätze auch Die verschiedenen Formen von qualitativer Insuffizienz der Nahrung.

Download PDF sample

Rated 4.12 of 5 – based on 5 votes