Download Die Berechnung elektrischer Leitungsnetze in Theorie und by Clarence Feldmann (auth.) PDF

By Clarence Feldmann (auth.)

Show description

Read Online or Download Die Berechnung elektrischer Leitungsnetze in Theorie und Praxis PDF

Best german_13 books

Die Relativitätstheorie Einsteins und Ihre Physikalischen Grundlagen: Elementar Dargestellt

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer ebook records mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Technik und Theorie

Dieses Handbuch soll dem astronomisch interessierten Laien, dem Amateurastronomen ebenso wie dem Lehrer in der Schule Anleitungen für die praktische astronomische Betätigung geben. Die stürmische Entwicklung der technischen und organisatorischen Voraussetzungen für die Amateurbeobachtungen hat in der four.

Reguläre und chaotische Dynamik

Neben den Skripten für die Grundkurse "Gewöhnliche Differentialgleichungen" und "Mathematik für Physiker" sind vor allem die Vorlesung "Bifurkationstheorie dynamischer Systeme", "Vektorfelder auf Mannigfaltigkeiten" und "Dimension und Entropie in dynamischen Systemen" in das vorliegende Buch eingeflossen.

Extra resources for Die Berechnung elektrischer Leitungsnetze in Theorie und Praxis

Example text

9. J = 100/R = 100/3,85 = 25,94 A stimmt. Abb. 9 zeigt hierfür die graphische Berechnung. Ein anderes Verfahren liefert der folgende Hilfssatz. Trägt man auf zwei beliebigen Geraden OA und OB in Abb. IJ 'o widerstände r' = 0 A und r" = 0 B, die parallelgeschaltet r ergeben. Dieser Satz gilt auch für negative Widerstände. So ist 0 D der Widerstand, der Abb. 10. sich aus der Parallelschaltung von OE und (- OF) ergibt. Mit diesem grundlegenden Satze läßt sich nun die fortlaufende Konstruktion des Ausdruckes für 1/R aufbauen.

Die Unterschiede Gleichmäßig verteilte Stromabnahme. 49 zwischen den einzelnen Punkten sind also kleiner, aber nicht Null, wie man früher glaubte. Für x = L wird natürlich v = 0. j tung und halb so groß als bis zur Mitte derselben. Um eine bessere Ausnutzung des Leitermaterials zu erzielen, griff man seinerzeit sogar zu dem Mittel, den Leiter konisch zu gestalten, so daß er auf seiner ganzen Länge mit derselben Stromdichte beansprucht ist. Für eine solche Leitung in gleichlaufender Schaltung der Leiter ergibt sich als Kurve des r Spannungsgefälles eine gerade Linie (Abb.

Noch stärker sprechen für Vermeidung vieler Querschnittsstufen allerlei praktische Erwägungen, wie die Rücksicht auf die handelsüblichen Querschnitte, Verminderung der Lötstellen usw. 2. Leiter mit mehreren Abnahmen bei geringstem Kupferaufwand. Der geringste Kupferaufwand liegt zwischen den beiden gleichen Werten, welche konstantem Querschnitt und konstanter Dichte ent_sprechen. Er berechnet sich aus den beiden Ansätzen für den höchsten Spannungsverlust: v=v1 +v2 +· · · =--r+12 -+ .. · ol1J1 c laJa ( I) 44 Leiterquerschnitte und Metallaufwand bei dem Zweileitersystem.

Download PDF sample

Rated 4.06 of 5 – based on 30 votes